01_2018_Koenig_2
02_Gildebaum_E_1
03_Gildebaum_E_2
04_Gildebaum_E_3
05_Gildebaum_E_4
06_Gildebaum_E_5
07_Gildebaum_E_6
08_2017_Vorstand_komplett

11.08.2018

Nur noch drei Wochen bis Schützenfest, d.h. Königsehrenabend und 2.Mitgliederversammlung im Frangensaal. Anschließend wurde bis in die frühen Morgenstunden beim König Hans-Dieter I. Breuer in der Residenz gefeiert.

21.07.2018

Sechs Wochen vor dem Schützenfest war es wieder soweit. Die 1. Mitgliederversammlung im Rahmen des beliebten Oberstehrenabend wurde wie immer im Frangensaal bei bester Laune und schönstem Wetter abgehalten.

 


v.l.n.r. König Hans-Dieter (I) Breuer, Präsident Thomas Coenen und Oberst Andreas Erkes


13.01.2017

Das Ehrenmal in Glehn konnte Dank Spendern und Eigenleistung neu bepflanzt werden.

Wir vom Schützenverein Glehn bedanken uns ganz besonders beim Grenadierzug
"Mer mache möt“, der auch die diesjährige Jahrespflege übernommen hat, für die in
Eigenleistung und in Zusammenarbeit mit einigen Vorstandsmitgliedern erbrachte
neue Bepflanzung am Ehrenmal vor der Kirche.

Ein weiterer Dank gilt auch der Firma Drillges GmbH in Glehn, die bei der Gestaltung
kräftig mitgeholfen hat.

Nicht zu vergessen sind auch die lieben privaten Spender und besonders die Sparkasse Neuss,
welche mit einem großen Zuschuss für das Gelingen zu dieser Aktion beigetragen hat.

Allen auch hierfür einen herzlichen Dank, auch im Namen aller Glehner.


weiter zu den Bildern


 

08.01.2017

Das Königspaar mit Gefolge hat 8. Januar 2017 am Ehren-Empfang aller Bruderschaften und Schützenvereine in Korschenbroich teilgenommen.

Mehr dazu hier


 

22.01.2016

Außerordentliche Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen

Nachdem 4 ehemalige Vorstandsmitglieder im Herbst 2015, kurz vor der damaligen Abrechnungsversammlung zurückgetreten waren, konnten bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 22.01.2016 alle vakanten Positionen im Vorstand des Schützenverein Glehn, wieder neu besetzt werden. Die dieses Mal in der Gaststätte „Alt Glehn“ durchgeführte außerordentliche Mitgliederversammlung, war mit rd. 200 Anwesenden gut besucht.

Präsident Thomas Coenen zeigte sich nach den Wahlgängen sehr erfreut, nicht nur mit dem bisherigen 2. Schatzmeister Marcus Lenders, zukünftig einen neuen Vize-Präsidenten an seiner Seite zu haben. Auch alle weiteren vom Vorstand vorgeschlagenen Kandidaten, konnten bei einem „Wahlmarathon“ mit sehr großer Zustimmung der Mitglieder neu gewählt werden. Hiernach wurde Markus Biermann nun 1. Schatzmeister, Thomas Sandkaulen ist 2. Schatzmeister, Heinz Peltzer wurde 1. Schriftführer und Michael Herfurtner neuer Beisitzer.

Für sein über 26 Jahre andauerndes Engagement im Vorstand des Schützenvereins als 1. Schatzmeister, wurde Wolfgang Engels nach seinem Rücktritt im vergangenen Jahr, in seiner Abwesenheit von der Versammlung zum neuen Ehrenmitglied bestätigt. Der im vergangenen Jahr in Abwesenheit zum Ehrenmitglied ernannte Alt-Bürgermeister Heinz-Josef Dick, erhielt während der Ansprache des Ehrenpräsidenten Hubert Tokloth, von Präsident Thomas Coenen einen Ehrenorden als Anerkennung für seine Verdienste im Schützenverein. Heinz-Josef Dick gehört in diesem Jahr auch zu den Jubilaren, welche auf eine 50-jährige Mitgliedschaft im Schützenverein Glehn zurückblicken können.

Der Antrag verbunden mit einer erforderlichen Satzungsänderung, den Oberst zukünftig alle 3 Jahre in den Vorstand zu wählen (bisher ist er auf Lebenszeit gewählt - jedoch nicht Mitglied im Vorstand), wurde nach einer Abstimmung vertagt. Mit großer Mehrheit wurde zu diesem Punkt entschieden, über diesen Antrag erst auf einer nächsten Mitgliederversammlung in diesem Jahr abzustimmen.


 

23.10.2015

Hubert Tokloth wurde als Präsident verabschiedet und Thomas Coenen als Nachfolger gewählt

Den Glehner Schützen wurde bei einer turbulenten Abrechnungsversammlung nicht nur der Rücktritt von 4 Vorstandsmitgliedern verkündet, sondern sie konnten auch die wichtigste Wahlentscheidung des Jahres treffen. Thomas Coenen, bislang 1. Schriftführer im Vorstand, wurde als Nachfolger für den scheidenden Präsidenten Hubert Tokloth gewählt. Dieser wiederum wurde auf Vorschlag des Vorstands, von der Mitgliederversammlung einstimmig zum Ehrenpräsidenten ernannt. Als weiteres Ehrenmitglied wurde in Abwesenheit, der Alt-Bürgermeister Heinz-Josef Dick gewählt. Klaus Lohe von den Reiterfreunden, kam anstelle von Jürgen Esser als Beisitzer in den Vorstand und Marcus Lenders wurde als 2. Schatzmeister von der Versammlung wiedergewählt.

 

Als neuer Präsident im Schützenverein Glehn verkündete Thomas Coenen nach seiner Wahl, die Zusammenarbeit mit den Korpsführungen verbessern zu wollen und betonte hierbei, dass er die Zukunft des Vereins mit den Schützen gemeinsam gestalten möchte. Die vier noch vakanten Vorstandspositionen, sollen im Rahmen einer außerordentlichen Mitgliederversammlung, Anfang 2016 neu besetzt werden.

 

Die Verabschiedung des neuen Ehrenpräsidenten Hubert Tokloth erfolgte in einem besonders stimmungsvollen Rahmen, mit einem Großen Zapfenstreich am Ehrendenkmal. Nach dem Rückzug in das Zelt auf dem Schützenplatz, konnte Hubert Tokloth bei einem Dämmerschoppen noch viele Gäste zu seiner Verabschiedung begrüßen.


 

25.07.2015

In Kürze ist es soweit. Die Gründungsfahne des Schützenverein Glehn e.V. wurde erneuert. Leider gibt es noch kein offizielles Foto. 

Hier jedoch das Original aus dem Jahre 1887

Joomla templates by a4joomla - Werner Bachmaier Copyright © 2015
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen